Jun 21

Schuljahresende

Mit einer Aulastunde und einem Abschlussgottesdienst wurden auch in diesem Jahr die Viertklässler verabschiedet, die nach den Sommerferein eine weiterführende Schule besuchen. Zur Erinnerung pflanzte dieser Jahrgang einen Kirschbaum auf der anwachsenden Obstwiese und schenkte der Schule drei gemeinsam mit den Eltern gestaltete Vogelhäuschen. Vielen Dank an alle Beteiligten für diese gelungene Überraschung!

Die Lehrer und Mitarbeiter der Schule am Berg wünschen den Abgängern alles Gute und einen guten Start an der neuen Schule!

Allen anderen Kindern und Eltern wünschen wir schöne und erholsame Sommerferien!

Jun 20

Aktionstag Blühwiesen

IMG_3703Am 19.6.2017 legten die beiden dritten Klassen mit Unterstützung des Umweltvereins „nature kids and teens“ aus Georgsmarienhütte auf einer freien Fläche neben der Schule Beete mit Wildblumen an. Zuerst wurden die Rasenflächen abgefräst und danach von den Kindern mit Harken vom Gras befereit. Nun konnten die Samen gestreut werden, die  jetzt regelmäßig gewässert werden müssen. Nach den Sommerferein hoffen wir auf eine farbenfrohe Blühwiese, auf der sich die Bienen der zwei schuleigenen Bienenvölker tummeln!

Jun 20

Projektwoche: Arbeiten wie die Künstler

P1070396P1070410Vom 12.6.-15.6. 2017 stand an der Schule am Berg alles im Zeichen der Kunst.

Am Montag starteten die 1./2. Klassen mit einem Ausflug in den Skulpturenpark Schledehausen. Hier wurden sie von Manfred Westphal herumgeführt. Die 3./4. besuchten im Kunstverein Melle eine Ausstellung des Künstlers Ansgar Skiba. Hier führten sie ein Fälscherwerkstatt durch, bei der erstaunlich ähnliche Bilder entstanden.

Von Dienstag bis Donnerstag arbeiteten die Kinder in Projektgruppen von 10-15 Kindern. Im Vorfeld hatten alle einen Künstler ausgewählt und beschäftigten sich mit Leben, Wirken und Technik der Personen. Es entstanden Bilder oder Skulpturen, die an den jeweiligen Stil angelehnt waren.

Am Donnerstag endeten die Tage mit einer Ausstellung, die noch mit einer Ralley verbunden war.

Insgesamt machte es allen großen Spaß, mehrere Tage an einem künstlerischen Projekt zu arbeiten.

Einige Eindrücke aus den Projektgruppen und von der Ausstellung sind in der Galerie zu finden.

Mai 02

Vorleseaktion der 3. Klassen

Am 27. April besuchten die zukünftigen Schulkinder, begleitet von ihren Erzieherinnen und Erziehern, erneut die Schule am Berg. Für diesen Termin hatten die Kinder der beiden 3. Klassen Bücher ausgewählt, aus denen sie vorlesen wollten. In der Aula durften sich die Kindergartenkinder für ein Buch entscheiden und die entsprechenden „Eintrittskarten“ nehmen. FullSizeRender-5 IMG_3401Nachdem sich alle Vorleser und Zuhörer gefunden hatte, suchten die Drittklässler einen ruhigen Ort für ihre Gruppe und lasen nun aus ihren Büchern vor.

Mai 02

Gesunde Ernährung – eine Ausstellung der Klasse 3a

Im Sachunterricht beschäftigten sich die Schüler der Klasse 3a seit Längerem mit dem Thema „Ernährung“. Zum Abschluss dieses Themas bereiteten die Kinder in Kleingruppen eine Ausstellung vor. Die Gruppen erstellten zu den Unterthemen „Zucker in Lebensmittel“, „Zucker in Getränken“, „Zucker in Süßigkeiten“, „Wasseraufnahme- und abgabe“ und „Vom Korn zum Brot“ Ausstellungsstücke und schrieben Erklärungen.

Am 5. April stellten die Kinder in der Aula ihre Ergebnisse aus. Nachdem sie in den ersten Stunden die 1. Klassen durch die Ausstellung geführt hatten, wurden in der zweiten großen Pause interessierte Schüler, Eltern und Lehrer willkommen geheißen.

Alle Schüler hatten großen Spaß an den Vorbereitungen und haben sich vorgenommen, in Zukunft mehr darauf zu achten, was sie essen!FullSizeRender-4

Seite 1 von 712345...Letzte »