Sep 18

Bundesjugendspiele

Am 1.9.2017 fanden die Bundesjugendspiele bei schönem Spätsommerwetter statt. Nach dem gemeinsamen Start auf dem Schulhof gingen alle Klassen hoch zur Waldsporthalle. Die 3. und 4. Klassen absolvierten ihre Übungen auf dem Kunstrasen. Währenddessen konnten die 1. und 2. Klassen verschiedenen Spielstationen auf der benachbarten Wiese ausprobieren. Eine willkommene Unterbrechung war das vom Förderverein organisierte Obstfrühstück. Unser Dank gilt dem Förderverein und den vielen helfenden Eltern, die zu einem reibungslosen Ablauf beitrugen.

 

 

 

IMG_4700 IMG_4704

 

Sep 06

Klassenfahrt nach Tecklenburg

Vom 23.8.-25.8.2017 verbrachten die Klassen 4a und 4b einige tolle Tage in Tecklenburg.

Bei schönstem Wetter erlebten die Kinder abwechslungsreiche Programmpunkte, bei denen natürlich der Spaß nicht zu kurz kam.

Wer sich für die Erlebnisberichte der Kinder interessiert, findet eine Auswahl unter dem Menüpunkt

„Aktuelles aus den Klassen“!

IMG_4559IMG_4464

Aug 07

Der Schulgarten im Sommer 2017

Der Schulgarten steht in voller Blüte.

IMG_0868IMG_0880IMG_0900In den Sommerferien wurde mit fleißigen Betreuungskindern der Schulgarten auf Vordermann gebracht. Es wurde Unkraut gejätet und zusätzliche Stauden gepflanzt, z.B. die Schokoladenblume-Staude und Herbstastern.

Auch bekam er eine neue Schicht mit Rindenmulch, der vom Bauhof der Gemeinde Bissendorf großzügig vor Ort abgeladen wurde. Mit viel Armeskraft und Eimern,  bedeckte er nach kurzer Zeit die gesamte Fläche des Gartens…
Nun endlich konnten die bunt bemalten Steine einiger Kinder ausgelegt werden. Sie sollen das Gemeinsam-Miteinander-Nebeneinander-Hand in Hand symbolisieren, und schlängeln sich durch den Garten. Stein für Stein wird weiterhin mit den Kindern der Garten AG bemalt und mit Frau Beermann ausgelegt.
Auch der “Wünsche-Steinhaufen” wuchs. Dieser ist eine Stelle im Garten, an dem Kinder ihren Glücksstein stapeln können. Er soll als Glücksbringer für Wünsche, Sorgen usw. dienen.

Ein Anziehungspunkt für Schmetterlinge sind die wunderschön gewachsenen Schmetterlingssträucher. Gesichtet wurde der Admiral, der kleine Fuchs, der kleine Perlmutfalter, der Zitronenfalter, das Taubenschwänzchen und der Distelfalter.

Es ist eine wahre entschleunigende Beobachtungsoase für die Kinder.

Aug 07

Einschulung 2017

IMG_4359 IMG_4366 IMG_437053 Jungen und Mädchen wurden am 5. August 2017 feierlich in der Schule am Berg eingeschult.

Nach einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche, begrüßte Schulleiter Björn Windmann um 10.15 Uhr die I-Männchen in der Aula.

Zahlreiche Eltern, Großeltern und Geschwister waren gekommen, um die Kinder bei diesem wichtigen Schritt zu begleiten.

Die Klassen 4a und 4b hatten zur Begrüßung das Theaterstück „Schulmonster gibt es nicht“ einstudiert, das sie dem begeisterten Publikum vorführten.

Im Anschluss daran ging es dann in die Klassenräume zur ersten Unterrichtsstunde bei den neuen Klassenlehrerinnen Frau Henke (1a), Frau Kruse (1b) und Frau Schockemöhle (1c).

Danach war der erste Schultag dann auch schon beendet.

Am Montag wurden die Erstklässler von ihren älteren Mitschülern traditionell mit einem Spalier willkommen geheißen.

Aug 03

Sprechzeiten im 1. Halbjahr 2017/2018

Name:

Sprechzeiten:

Frau Dornbusch

Mi., 11:30 – 12:00 Uhr

Frau Föbker

n. Absprache

Frau Henke

Mi., 13:00 – 13:00 Uhr

Frau Hinken

Do., 11:30 – 12:00 Uhr

Frau Janßen

Mo., 12:00 – 12:30 Uhr

Fau Kruse

Di., 11:30 – 12:00 Uhr

Frau Läkamp-Liehr

Mi., 10:00 – 10:30 Uhr

Frau Müller

n. Absprache

Frau Nieke

n. Absprache

Frau Schmitz

Do., 11:30 – 12:00 Uhr

Frau Schockemöhle

Di., 12:30 – 13:00 Uhr

Frau Siebels

n. Absprache

Frau Unland

Mo., 11:30 – 12:00 Uhr

Frau Vissering

n. Absprache

Frau Weigt

n. Absprache

Herr Windmann

n. Absprache

Melden Sie sich bitte bei den Lehrkräften vorher rechtzeitig telefonisch oder schriftlich an, damit die angegebenen Termine freigehalten werden.

Seite 1 von 812345...Letzte »