«

»

Nov 24

Kinderoper „Die Zauberflöte“

IMG_5498-2Am Montag, den 20.11.2017 war in unserer kleinen Turnhalle die Junge Oper mit dem Stück „Die Zauberflöte“ zu Gast.

Zuerst kamen wir rein und setzten uns auf die Bänke, dann nach ein paar Minuten  spielten sie zuerst die Ouvertüre vor. Dann begann das Stück, es spielten mit Papageno, Papgena, Pamina, Pamino, Sarastro, die drei Knappen, Zofen und die Königin der Nacht.

Mit nur drei Profis spielten sie viele verschiedene Rollen.

Die Kinderoper ist für mich schön gewesen, wir waren manchmal den Künstlern richtig nah: sie sprangen und tanzten um uns herum und wir konnten manchmal selber mitmachen.

Die Prinzessin Pamina sang richtig hoch (Sopran) und der Vogelfänger sang tief (Bass). Manchmal sangen sie zusammen, das hörte sich schön an.

Die Kulisse stellte den Baum des Lebens nach mit Engeln und Fabeltieren. (geschrieben von Alegra, Klasse 4a)